Oficjalna strona WWE

Daniel Bryan

Daniel Bryan
Wzrost:
1,78 m
Waga:
95 kg
Pochodzenie:
Aberdeen, Wa.
Zwycięska akcja:
"No!" Lock
Osiągnięcia w karierze:

WWE Tag Team Champion; World Heavyweight Champion; United States Champion;  SmackDown Money in the Bank Sieger 2011

biografia

Mit 10 Jahren Indy-Wrestling Erfahrung, kam Daniel Bryan als Neuling mit dem definitiv größten Erfahrungsschatz zur ersten Staffel von WWE-NXT. Trainiert von keinem geringeren als Shawn Micheals, hat Bryan auf den verschiedensten Kontinenten seine Fähigkeiten erlernt. Auf seinen Reisen wurde er vor allem für seinen hybriden Kampfstil aus Japanischen und Amerikanischen Aktionen, mit bösen Elbogenstößen, präzisen Kicks, knochenharten Suplexes und einer Vielzahl schmerzhafter Aufgabegriffe, bekannt. Bryan trat sogar bereits in Tokyo vor 50.000 Zuschauern auf.

Trotz seines großen Erfahrungsschatzes und den zahlreichen Techniken die ihm zur Verfügung stehen, war er an einem Ausscheiden bei WWE NXT maßgeblich beteiligt. Es war ein Fehler, dass er über Wochen nach seinem Ausscheiden mit aller Gewalt versuchte alles wieder gut zu machen und dabei sogar Teil der großen Monday Night Invasion der Neulinge aus der ersten WWE NXT Staffel war, die heute besser bekannt sind als Der Nexus.
Bemerkenswerterweise zeigt Daniel Bryan seit diesem Tag Reue für seine Aktionen – eine Eigenschaft die sich nicht gut mit dem Nexus vereinen lässt. Die Truppe aus Verstoßenen schmiss ihn raus und das WWE Universum hörte nichts mehr von Daniel Bryan – bis zum SummerSlam, als er seinen ehemaligen Mentor und WWE Pro The Miz als siebtes Mitglied von Team WWE im gegen den Nexus ersetzte. Er machte eine Menge aus seiner Rückkehr und half John Cena und Team WWE zu einem Sieg über die Rebellen beim größten
Event des Sommers.

Was für Daniel Bryan mit seiner nicht vorhersehbaren Art der Matchführung als nächstes ansteht, steht wohl in den Sternen– aber wahrscheinlich immer mit besten Grüßen in Richtung Nexus. Egal was er als nächstes macht, er macht es als WWE Superstar. Im Sommer 2011 bewies Bryan, dass ihn ihm noch mehr steckt und gewann das Money in the Bank Leiter-Match, was den fähigen Riner zu seinem größten Erfolg katapultierte: die Welt-Schwergewichts-Championship. Nachdem Bryan senen MitB-Vertrag bei WWE TLC 2011  eingelöst hattem dieser Titel nicht das einzige was bei dem bescheidenden Wettkämpfer den Unterschied machte. Bryans In-Ring Performance wurde während seiner Titelregentschaft immer besser, doch seine neuentdeckter Charakterzug distanzierte ihn immer mehr vom WWE-Universum, das den Underdog einst unterstützt hatte.

Nachdem er den Welt-Schwergewichts-Titel in rekordverdächtiger Zeit bei WrestleMania XXVIII verlorn hatte, machte der ehemalige Champ mit seiner Freundin AJ Lee Schluss. Sein ehemaliges Mädchen begann ihre Amtszeit als Raw Präsidentin damit Bryan von Männern in weißen Anzügen für eine Psychologische Untersuchung abführen zu lassen. Obwohl bei ihm offiziell keine  Schwächen diagnostiziert werden konnten, wurde Bryans Verhalten immer launischer. Der selbstbestätigende Superstar besiegte Kane beim 25-jährigen Juiläum von SummerSlam und die beiden besuchten gemeinsam eine Aggressionsbewältigungs-Therapie. Eine Woche nachdem sie versuchten "sich zu umarmen", arrangierte ihr Kursleiter Dr. Shelby ein Match in dem die beiden als Tag-Team auftreten sollten und das merkwürdige Paar wurde überraschend Herausfordrer-Nr.1 für die WWE-Tag-Team-Championship. Und ein noch größerer Schoker? Kane & Daniel Bryan gewannen die Titel sogar bei Night of Champions 2012!

Vom WWE-Universum in einer RAWactive Umfrage Team Hell No getauft, gelangten die beiden langsam auf eine Wellenlänge. Kane & Bryan wurden zu erneuter Einigkeit gezwungen als sie den Zorn von Dean Ambrose, Seth Rolins und Roman Reigns zu spüren bekamen – ein Trio bekannt als The Shield. Team Hell No schloss sich it Ryback zusammen um die sogenannten Vollstrecker der "Gerechtigkeit" in einem gewaltigen Sechs-Mann Tische, Leitern & Stühle Match bei WWE TLC 2012 entgegentraten, das von den NXT-Eindringlingen gewonnen wurde.

Das Jahr 2013 begann ein wenig positiver, da Kane und Bryan zu offiziellen Absolventen von Shelbys Programm ausgezeichnet wurden, was zwischen den Superstars, Shelbs, Jerry Lawler, Michael Cole, Dr. Sampson, Justin Roberts und dem gesamten WWE-Universum eine riesige Massenumarmung verursachte.

Um die gute Stimmung am Laufen zu halten, verteidigte Team Hell No ihre Titel erfolgreich gegen Team Rhodes Scholars beim Royal Rumble, doch waren sie später am Abend beim Royal Rumble Match sich nicht auf der gleichen Seite. Nachdem Bryan seinen eigenen Partner eliminiert hatte, flog der kleinere Teil der Champions aus dem Ring und in Kanes Arme. Das Große Rote Monster, dem die Entscheidung überlassen wurde ob er seinen Partner falle lässt oder ihn zurück in das Match setzt, entschied er sich für das erstere. In den folgenden Wochen hatte das ungleiche Paar eine immer schwierigere Zeit zusammenzuarbeiten.